dimanche 12 octobre 2014

Zwangspause/ oder (danke Matthias) Kreativpause :)

Kein Computer : keine Fotos...so einfach ist das
aber die Pause ist willkommen
wie es auch irgendwann der neue Laptop sein wird
bis dann!


dimanche 14 septembre 2014

vendredi 12 septembre 2014

Berge


Wenn es einen Glauben gibt, 
der Berge versetzen kann, 
so ist es der Glaube an die eigene Kraft. 
Marie von Ebner-Eschenbach

jeudi 11 septembre 2014

Erneuerung


Ich würde Jahrtausende lang die Sterne durchwandern, 
in alle Formen mich kleiden, 
in alle Sprachen des Lebens, 
um dir Einmal wieder zu begegnen. 
Aber ich denke, was sich gleich ist, 
findet sich bald. 
Friedrich Hölderlin, Hyperion


Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, 
Der uns beschützt und der uns hilft zu leben.
Hermann Hesse

mardi 9 septembre 2014

Septembermorgen



Im Nebel ruhet noch die Welt, 
Noch träumen Wald und Wiesen: 
Bald siehst du, wenn der Schleier fällt, 
Den blauen Himmel unverstellt, 
Herbstkräftig die gedämpfte Welt 
In warmem Golde fließen.
E.Mörike





hier las ich den Text,den ich dazu am interessantesten fand...
hier haben die vielbeinigen Tiere schon fleissig gearbeitet
beeindruckend wie versponnen die Wiesen und Wälder am Morgen sind...



mercredi 13 août 2014

Urlaubsfotos 2

Abschied von der Schweiz

mit einem Spaziergang an der Emme



Das wunderschöne Feuchtbiotop an der Emme bei Schalunen

1000km weiter...

Bei Freunden in Dittersbach die dort ein altes Fabrikgelände kauften
eine ehemalige Papiermühle
und verschiedenen Wohnräumen Existenzmöglichkeiten bieten

der Hufschmied war da, so interessant dass sogar Münder offenstehen blieben

der Eingang wohlbewacht
meine Uroma kaufte hier für ihre Kartonagenfabrik Papier ein, vor der Enteignung

bei der Tante dann in Sebnitz der Sprung ins kühle Nass mit Blick auf die Sächsische Schweiz

unter "Weibern", Töchter, Nichte und Schwester

hier drängelten sich die Schmetterlinge, um mit auf das Foto zu kommen

die etwas unkonventionelle Stadtbesichtigung



Spaziergang auf der Brühlschen Terasse
dort waren zwei junge Frauen beim Fotoschooting
Maribél fand sie sehr faszinierend

wir sahen mehrere Jugendliche in dieser Mangabe/verkleidung



Cosplayer ich fand sie hier wieder

Meissner Porzelangeschäft, wunderschön und unerschwinglich...


einer der Dresdner Zwingerteiche von Maribél umfunktioniert 



ich liebe diese Stadt...

vendredi 8 août 2014

Urlaubsfotoschwall 1

Der Urlaub begann in der Schweiz bei sehr feuchtem Wetter.
Es konnte also nur immer besser werden...
Zeit für Spaziergänge mit intensiven Gesprächen zwischen Patin(Gottin) und Patenkind

Zeit für Spiele und Gespräche



Zeit zum Wandern

im schönen schweizer Wald

mit Blick auf die Alpen
Grillen
Picknicken
So intensiv, dass die Erwachsenen schlapp machten


Einige hatten die Sonne, wir hatten die Blumen


Und die hier verabschiedeten uns